Günter Gregoritsch

1962 in Kärnten geboren. Absolvierte die HTBLA Graz, Fachrichtung Graphik-Design und die Meisterklasse für Gebrauchsgraphik an der HBLVA Wien. Seit 1982 ist er als freier Graphik-Designer tätig.

Zur künstlerischen Arbeit:
Von der Graphik kommend ist die Malerei eines der Ausdrucksmittel des Künstlers. Die Werke erinnern mitunter an den Surrealismus und klingen gelegentlich an die Phantastischen Realisten an. Durch ihre Farbigkeit strahlen die Bilder Erdnähe, aber auch etwas Mystisch-Melancholisches aus.